Themen rund um unsere Arbeit.

Im Blick sind auch Wirtschaft, Finanzen und Politik. Oder Fragen nach der Gleichstellung von Frauen und Männern. Die Themen, mit denen sich ver.di beschäftigt, sind annähernd so vielfältig wie die Berufe ihrer Mitglieder.
 

Aktuelle Themen, Kampagnen und Tarifrunden

fallback image
Foto/Grafik:

Tarifverhandlungen Volkssolidarität Landesverband Brandenburg

Aktuelles aus dem Fachbereich 03

  • 02.07.2019

    Tarifeinigung!

    7,5% bis 7,8% mehr Entgelt in zwei bis drei Schritten für die rund 1500 Beschäftigten der Asklepios Fachkliniken Brandenburg GmbH in Lübben, Teupitz und in Brandenburg a. d. Havel
  • 28.06.2019

    Mehr Entgelt ab Juli 2019

    Alle 150 Beschäftigten, davon 101 ver.di-Mitglieder im Seniorenheim Mückenberger Ländchen in Lauchhammer erhalten ab dem 1. Juli 2019 mit dem neuen Haustarifvertrag mit der Gewerkschaft ver.di eine monatliche Entgelterhöhung in Höhe von 157 Euro brutto, berechnet auf einer Arbeitszeit von 40 Stunden pro Woche.
  • 28.06.2019

    Tarifabschluss im Jüdischen Krankenhaus

    Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und das Jüdische Krankenhaus Berlin (JKB), vertreten durch den Kommunalen Arbeitgeberverband (KAV), haben sich jetzt auf ein Tarifergebnis verständigt.
  • 24.06.2019

    Darf es etwas mehr sein?

    Am 24.06.2019 startet die bundesweite ver.di-Aktionswoche In mehr als 800 Betrieben wird diskutiert, warum Urlaubsansprüche zum Teil sehr unterschiedlich ausfallen und was der Wert der Tarifbindung ist.
  • 21.06.2019

    Tarifergebnis erzielt

    In dieser Woche wurde in einer dritten Verhandlungsrunde beim Deutschen Herzzentrum (DHZB) in Berlin ein Tarifabschluss erzielt. Die Tariferhöhungen von insgesamt 7,2 Prozent erfolgen in drei Schritten und gelten für einen Zeitraum von zwei Jahren.
  • 21.06.2019

    Der Countdown läuft

    Noch gut zwei Wochen, dann wird das Portal zur Arbeitszeitumfrage geschlossen. Solltest Du Dich noch nicht an der Um-frage beteiligt haben, laden wir Dich herzlich dazu ein, diese Gelegenheit unbedingt noch bis zum 30. Juni 2019 zu nutzen.
  • 20.06.2019

    Die 500-Meter-Protestrolle

    ver.di NEWS (06/2019): Beschäftigte bekräftigen: Eine Personalbemessung am tatsächlichen Bedarf muss her
  • 19.06.2019

    Wiedereingliederung der CPPZ

    Am 17. Juni hat der Aufsichtsrat der Charité beschlossen, die 2009 ausgegründete und bis dato tariflose Tochter „Physiotherapie- und Präventionszentrum GmbH“ (CPPZ) zum 1. Januar 2020 wieder in die Charité einzugliedern.

ver.di Kampagnen