Nachrichten

Kundgebung zur Vivantes Aufsichtsratssitzung

Kundgebung zur Vivantes Aufsichtsratssitzung

Trotz schlechten Wetters (der Regen hörte aber pünktlich auf) protestierten Vivantes Beschäftigte und UnterstützerInnen vor der Vivantes Zentrale. Die Forderungen an die heute stattfindende Aufsichtsratsitzung sind nach wie vor der TVöD für alle, die Rückführung aller Töchter in die Mutter und mehr Personal. Wir werden so lange dort stehen bis die Forderungen erfüllt sind!! Als Geschenk für die Aufsichtsratsmitglieder wurden Broschüren des Bündnisses "Krankenhaus statt Fabrik" überreicht, die die Kritik an der Krankenhausfinanzierung und Kommerzialisierung ausführlich und fundiert darlegt - verschönert mit gebastelten Lesezeichen der TherapeutInnen.