Tarifverhandlungen Volkssolidarität

Landesverband Brandenburg

Die Gewerkschaft ver.di fordert von der Volkssolidarität Landesverband Brandenburg e.V. den Ab-schluss eines Tarifvertrages, mit welchem die seit 1. Januar 2019 bestehenden Regelungen des Ent-gelttarifvertrages und des Rahmentarifvertrages mit der Paritätischen Tarifgemeinschaft e.V. (PTG) für das Land Brandenburg mit Wirkung ab 1. Mai 2019 auch für die Volkssolidarität Landesverband Brandenburg e.V. übernommen werden sollen.

  • 1 / 3

Aktuelles zu den Tarifverhandlungen

ver.di Kampagnen