Tarifverhandlungen Volkssolidarität Landesverband Brandenburg

Aktion zur Vorstandssitzung

Volkssolidarität Brandenburg

Aktion zur Vorstandssitzung


Ab Oktober: Tariflohn in den VS-Verbandsbereichen

Der Volkssolidarität Landesverband Brandenburg e.V. und seine Verbandsbereiche werden ab 1. Oktober 2019 ihren Beschäftigten Tarifgehälter zahlen. Diese Entscheidung gab der Landesvorstand nach Abstimmung mit dem Verbandsrat gegenüber den Kranken- und Pflegekassenkassen sowie der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di bekannt. Wie der Vorsitzende des Verbandsrates der Brandenburger Volkssolidarität, Bernd Niederland, dazu mitteilte, ist die Einführung des Tariflohns in der ambulanten Pflege, bei den Kitas und den Einrichtungen der Jugendhilfe als grundsätzliches Signal zu verstehen, dass im Sozial- und Wohlfahrtssektor der Tarifbindung die Zukunft gehört. Der Schritt wird als Anregung und Ermutigung für weitere Gliederungen im VS-Landesverband gesehen, sich in die Tarifbindung zu begeben – bis hin zum Bundesverband der Volkssolidarität und seinen Gliederungen. [...]

Link: Pressemitteilung der Volkssolidarität Brandenburg vom 04.08.2019

  • 1 / 3

Weiterlesen

Kontakt